19 resultados encontrados para . (0.010 segundos)

75211 UFPR (2016) - UFPR - Vestibular / Alemão

Numere a coluna da direita de acordo com sua correspondência com a coluna da esquerda, identificando as

expressões que preenchem corretamente cada lacuna.



Assinale a alternativa que apresenta a numeração correta da coluna da direita, de cima para baixo.

  • a)
    4 – 3 – 1 – 2.
  • b)
    2 – 3 – 4 – 1.
  • c)
    1 – 2 – 4 – 3.
  • d)
    1 – 4 – 3 – 2.
  • e)
    2 – 4 – 1 – 3.

85892 UFPR (2016) - UFPR - Vestibular / Alemão

Considere o seguinte texto: Freund und Helfer

Für viele Menschen gehört ein Hund einfach zum Leben dazu – als Spielkamerad, Begleiter auf Spaziergängen oder einziger Freund. Er bewacht das Haus, dient bei der Polizei, hilft, verschüttete Menschen aufzuspüren. Und er ermöglicht denjenigen, die nicht sehen können, mobil zu bleiben. So zum Beispiel der 65-jährigen Bettina Möller, die durch einen Unfall erblindet ist. In ihrer Wohnung findet sie sich zurecht, weiß den Weg zum Herd, zum Radio, ins Bad. Anders in der Welt draußen. Da geht nichts ohne fremde Hilfe – oder ohne ihren Blindenhund Moritz. Möchte Bettina Möller zum Bäcker, Arzt oder sonst wohin, streift sie Moritz eine spezielle Leinen-Konstruktion über und kommandiert: “Moritz los, wir müssen zur Gymnastik”. Und Moritz geht zielstrebig los, unbeeindruckt von den Ablenkungen der Strabe. Bettina Möller vertraut sich ganz und gar seiner Führung an.

(http://bfu.goethe.de/b2_01/lesen.php).

Assinale a alternativa que corresponde ao texto.

  • a)
    Bettina Möller braucht ihren Hund, um sich in ihrer Wohung zurecht zu finden.
  • b)
    Der Hund Moritz ist Bettina Möllers einziger Freund, wobei sie zu Hause und er auf der Straβe die Führung übernimmt.
  • c)
    Bettina Möller ist seit Geburt blind, ohne ihren Blindenhund könnte sie auch einfachste Tätigkeiten gar nicht mehr bewältigen.
  • d)
    Wenn Bettina Möller etwas auβer Haus zu erledigen hat, ist sie auf ihren Hund Moritz angewiesen.
  • e)
    Bettina Möller braucht ihren Hund nicht als Freund, sondern um zu Hause alles finden zu können und um ihn zum Bäcker zu schicken.

85893 UFPR (2016) - UFPR - Vestibular / Alemão

Identifique como verdadeiras (V ) ou falsas (F ) as seguintes afirmativas: ( ) Wenn ich am Abend ein Restaurant betrete, sage ich “Gute Nacht!”.

( ) Wenn ich meiner Mutter eine E-Mail schreibe, kann ich mit “Liebe Mutter!” beginnen.

( ) Wenn ich in der Bäckerei bin, kann ich zum Verkäufer “Bitte gib mir ein Brot!” sagen.

( ) Wenn ich ein Telefongespräch beende, kann ich “Auf Wiederhören!” sagen.

Assinale a alternativa que apresenta a sequência correta, de cima para baixo.

  • a)
    V – V – F – V.
  • b)
    F – V – V – F.
  • c)
    F – F – V – V.
  • d)
    V – F – V – F.
  • e)
    F – V – F – V.

85894 UFPR (2016) - UFPR - Vestibular / Alemão

Mostrar/Esconder texto associado

Assinale a alternativa que substitui a frase “Wie lange haben sie eine Schule besucht?” (3º parágrafo) sem alterar seu significado no texto.

  • a)
    Wann haben sie eine Schule besucht?
  • b)
    Wie viele Monate oder Jahre haben sie eine Schule besucht?
  • c)
    Haben sie in der Vergangenheit eine Schule besucht?
  • d)
    Wie waren die Unterrichtszeiten in den Schulen, die sie bereits besucht haben?
  • e)
    Wie oft haben sie eine Schule besucht?

88226 UFPR (2016) - UFPR - Vestibular / Alemão

Assinale a alternativa que apresenta o cálculo correto.

  • a)
    Siebenundzwanzig und dreiundvierzig ist siebzehn.
  • b)
    Vierundachtzig dividiert durch vier ist einundzwanzig.
  • c)
    Neununddreiβig mal drei ist einhundertsiebzig.
  • d)
    Fünfundvierzig und dreiundfünfzig ist neunundachtzig.
  • e)
    Dreiundsiebzig minus siebenunddreiβig ist vierunddreiβig.

88227 UFPR (2016) - UFPR - Vestibular / Alemão

Mostrar/Esconder texto associado

Assinale a alternativa que corresponde ao texto.

  • a)
    Die 300 000 Flüchtlinge, die momentan Deutschlands Schulen besuchen, können in unterschiedlichen Fächern unterschiedliche Jahrgangsstufen besuchen.
  • b)
    Wenn Flüchtlinge auf eine deutsche Schule kommen, müssen sie zahlreiche Fragen nach ihrer bisherigen Schulbildung beantworten.
  • c)
    Deutschland hat bisher keine Initiativen ergriffen, um eine geeignete Methode zu finden, die Flüchtlinge, die an eine deutsche Schule kommen, der passenden Schulstufe zuordnet.
  • d)
    Deutschland nimmt in Europe eine Vorreiterrolle ein, was die Behandlung von Flüchtlingen angeht, die an eine deutsche Schule kommen.
  • e)
    Die “Potentialanalyse für Flüchtlinge” hat zum Ziel, für die Flüchtlings-Kinder die passenden Schulstufen zu identifizieren.

99698 UFPR (2016) - UFPR - Vestibular / Alemão

Considere o seguinte diálogo via mensagens de celular:

– Hallo Schönheit! Ich hoffe, du hast gut geschlafen! Danke auf jeden Fall für deine Nummer gestern , Moritz.

– Hey Moritz! Danke zuerst einmal für das nette Kompliment am Morgen! Und geschlafen habe ich sehr gut, danke der Nachfrage! Ich fürchte jedoch, die Schönheit hat dir eine falsche Nummer gegeben... Kopf hoch! Das passiert jedem einmal;-) lg, Tim Assinale a alternativa que corresponde ao diálogo.

  • a)
    Moritz hat Tim am Vorabend kennen gelernt und hat ihm nun eine Nachricht geschrieben.
  • b)
    Tim bedankt sich für die Nachricht und nimmt das Freundschaftsangebot von Moritz an.
  • c)
    Moritz hat am Vorabend eine Person kennen gelernt, die ihm anscheinend ihre falsche Telefonnummer gegeben hat.
  • d)
    Tim und Moritz sind Freunde und waren am Vorabend gemeinsam aus, wobei sie eine weibliche Person kennen gelernt haben.
  • e)
    Tim entschuldigt sich bei Moritz, weil er ihm eine falsche Telefonnummer mitgeteilt hat.

106633 UFPR (2016) - UFPR - Vestibular / Alemão

Considere o seguinte texto: Folgt man dem Philosophen Baruch de Spinoza, so gibt es zwei Weisen, auf welche man sich komplexen Systemen annähern kann. Die erste betrachtet die Dinge im Geist der Vorläufigkeit (sub specie durationis), die zweite schaut auf sie von einer übergeordneten Warte aus (sub specie aternitatis). Das Vorläufige beschreibt die Tagespolitik, das Projekt, das am Laufen gehalten werden muss. Das Übergeordnete formuliert eine Idee, ein Utopia, das summum bonum.

Unter dem Gesichtspunkt der Vorläufigkeit ist Europa ein politisches Gebilde, seine öffentliche Verwaltung. Ein System, das wie alle Systeme auf den Erhalt seiner selbst gerichtet ist. Innovation ist der Feind, Beharrlichkeit siegt. Eine Verwaltung lebt von ihren eingespielten Abläufen, von Zuständigkeiten.

Europa als Utopie hingegen formuliert die Ideen, sorgt für Innovation und hält Schritt mit den Veränderungen, die die Zukunft bringen wird. Dabei hat es nichts anderes im Sinn als das Wohl der im Gemeinwesen Zusammengefassten. (Alexander Görlach, 5 August 2016, Die Zeit online)

Com base no texto, considere as seguintes afirmativas:

1- In diesem Artikel beschreibt Alexander Görlach eine Theorie des Philosophen Spinoza, auf deren Basis er eine Diskussion über Europa beginnt.

2- Laut Spinoza gibt es zwei Möglichkeiten, sich komplexen Systemen zu nähern: entweder man konzentriert sich auf die vorläufigen Eigenschaften oder man versucht, die Idee des Systems von einer übergeordneten Perspektive aus zu verstehen.

3- Alexander Görlach behauptet, dass Europa ein innovationsfeindliches Gebilde sei, das lediglich auf die eigene Erhaltung ausgerichtet ist.

4- Europa kann als Utopie verstanden werden, die Innovation durchaus zulässt, die anpassungsfähig ist und deren Hauptziel das Wohl des Allgemeinwesen ist.

Assinale a alternativa correta.

  • a)
    Somente a afirmativa 1 é verdadeira.
  • b)
    Somente as afirmativas 1 e 2 são verdadeiras.
  • c)
    Somente as afirmativas 1, 2 e 4 são verdadeiras.
  • d)
    Somente as afirmativas 2, 3 e 4 são verdadeiras.
  • e)
    As afirmativas 1, 2, 3 e 4 são verdadeiras.

114319 UFPR (2015) - UFPR - Vestibular / Alemão

Mostrar/Esconder texto associado

Lesen Sie folgende Sätze.

1- Die Weltbevölkerung ist die Gesamtheit der Menschen, die auf der Erde leben.

2- Das Wort „Weltbevölkerungstag“ besteht aus drei zusammengestellten Substantiven: „die Welt“, „die

Bevölkerung“ und „der Tag“.

3- „die Bevölkerung Indiens“ ist dasselbe wie „die Bevölkerung von Indien“.

4- 7,1 Milliarden Menschen = 7.100.000 Menschen.

Kreuzen Sie die richtige Alternative an.

  • a)

    Somente as afirmativas 1 e 4 são verdadeiras.

  • b)

    Somente as afirmativas 1 e 2 são verdadeiras.

  • c)

    Somente as afirmativas 2, 3 e 4 são verdadeiras.

  • d)

    Somente as afirmativas 1, 2 e 3 são verdadeiras.

  • e)

    Somente as afirmativas 1, 3 e 4 são verdadeiras.

114320 UFPR (2015) - UFPR - Vestibular / Alemão

Mostrar/Esconder texto associado

Com base no texto, identifique as afirmativas a seguir como verdadeiras (V ) ou falsas (F ):

( ) In Deutschland bleiben immer häufiger Menschen aus psychischen Gründen der Arbeit fern.

( ) Erwerbstätige im Bereich der Bauwirtschaft gehören zu jenen, die am meisten vom Problem betroffen sind.

( ) Circa 61,5 Millionen Menschen haben 2012 in Deutschland wegen psychischer Probleme in der Arbeit gefehlt.

( ) Die Bundesregierung wartet momentan auf die Stellungnahme von Fachleuten zum Thema Stress in der Arbeit.

Assinale a alternativa que apresenta a sequência correta, de cima para baixo.

  • a)

    F – V – V – F.

  • b)

    V – V – V – F.

  • c)

    F – F – F – V.

  • d)

    V – V – F – V.

  • e)

    V – F – F – V.